Tipp

Espelkamp – Land, Wasser und Stift

medium
54,2 km
3:40 h
69 m
69 m
67 m
41 m
Rund-Tour
regionale Radtour
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt

Espelkamper Stadtmitte

Zielpunkt

Espelkamper Stadtmitte

Radtouren durch die schöne Natur Espelkamps, weitestgehend flache und gut ausgebaute, verkehrsarme Wege laden Sie ein, sich aktiv zu bewegen. Steigen Sie aufs Rad und los geht´s.

Beim Start am Wilhelm-Kern-Platz in Espelkamp verläuft der Rundkurs zunächst in Richtung Westen durch die Innenstadt, dann durch das südwestliche Stadtrandgebiet, vorbei am neuen Wohngebiet „Zur Ratzenburg“ und dem neuen Sportzentrum des FC Preußen, dem Mittwald Park.

Auf dem Weg zum Erholungsbereich Große Aue durchquert man zunächst ein Waldstück und erreicht dann den Auesee. Weiter geht die Fahrt auf ruhigen Nebenwegen durch herrliche Natur, ständig wechselnd vorbei an Felder, Wiesen und Waldstücken mit einzelnen Bauernhöfen und Fachwerkhäusern.

Über Vehlage und das südliche Destel geht es bis nach Levern. Unterwegs besteht die Möglichkeit im Gasthaus Rose einzukehren. Kurz vor Levern lohnt sich der Besuch des Mühlengeländes mit Museum, wo an Mühlentagen unterhaltsame Programme und natürlich frischgebackener Kuchen genossen werden kann.

In Levern können die Stiftskirche und viele Fachwerkhäuser bewundert werden. Anschließend geht es weiter mit einem Excurs zu Rila und danach durch die landschaftlich herrlichen Niederungen des Großen Diekflusses Richtung Mittellandkanal. Dem Kanal folgt man bis zur Ausfahrt Schloss Benkhausen, wo das Schloss mit den Parkanlagen besichtigt und eine kurze Pause in der Rentei eingelegt werden kann oder man erkundet den neu ausgebauten Rundwanderweg.

 

Auf dem Weg zurück zum Startpunkt geht es zunächst wieder über Landwege bis ins nördliche Gestringen und weiter in die Innenstadt vorbei am neuen Wohngebiet „Ostlandpark“ Am Ziel gibt es zahlreiche gastronomische Angebote, um sich zu stärken und die Fahrt ausklingen zu lassen.

icon-pin
Karte

Espelkamp – Land, Wasser und Stift

32339 Espelkamp
icon-info
Details

Das Leverner Mühlengelände am Mühlenweg gehört zu den attraktivisten Zielen der Westfälischen Mühlenstrasse im Kreis Minden- Lübbecke. Dort finden die Besucher die 1922 erbaute und 1979 an den jetzigen Standort wieder errichtete, betriebsbereite Windmühle und mehrere historische Fachwerkhäuser vor.

Reisen Sie aus nördlicher oder südlicher Richtung an, so erreichen Sie Espelkamp am besten über die B 239. Kommen Sie aus östlicher oder westlicher Richtung nach Espelkamp, so fahren Sie über die L 770 (oder L 766).

Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW: 01806 504030

(20 Cent/Verbindung aus dem Festnetz sowie maximal 60 Cent/Verbindung aus den Mobilfunknetzen.).

Espelkamper Stadtmitte

Espelkamper Stadtmitte

Familienfreundlich
Rundweg
Bewertungen
Panorama
Kondition
Höhenprofil
Wegbeläge
Autor

Anna-Lena Rose

Organisation

Lübbecke Marketing e.V.

Lizenz (Stammdaten)
Anna-Lena Rose
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Quelle: Anna-Lena Rose destination.one

Organisation: Lübbecke Marketing e.V.

Zuletzt geändert am 05.04.2022

ID: t_100269771

Der TEUTO_Navigator, standortbezogene, interaktive Freizeit- & Urlaubsplanung für unterwegs.


Teutoburger Wald Tourismus | Fachbereich der OWL GmbH | Walther-Rathenau-Straße 33-35 | 33602 Bielefeld | 0521 - 967 33 25
 

info@teutoburgerwald.de | www.teutoburgerwald.de | Ansprechpartner | Prospekte bestellen | Presse, Branche, Partner | Datenschutz | Impressum


Teutoburger Wald Website


Gefördert durch:
Gefördert durch die Europäische Union im Rahmen des EFRE Projekts "Zukunftsfit Digitalisierung"